Coworking Space on the Rhine

Sicherheit und Gesundheit


Moving Forward: Mit dem IdeenGeberHaus gesund und sicher in die Zukunft

Auch wenn die Zukunft noch ungewiss ist, bereiten wir uns schon jetzt auf alle Eventualitäten vor, um als Gemeinschaft sicher und umsichtig voranzukommen. Unser Team hat, unter Berücksichtigung aller Covid-Vorgaben, unsere Räumlichkeiten für Eure Rückkehr vorbereitet.

So hat sich das IdeenGeberHaus auf Eure Rückkehr vorbereitet

Abstände sichern

Wir haben die Dichte der gemeinsam genutzten Arbeitsbereiche reduziert, um den persönlichen Freiraum jedes einzelnen zu vergrößern. Zu den gemeinsam genutzten Arbeitsbereichen gehören: Aufzüge, Empfang, offene Sitzgelegenheiten, ausgewiesene Schreibtische, Cafés, Lounges und Konferenzräume.

Erhöhte Hygienemaßnahmen

Wir haben die Häufigkeit der Reinigung unserer Räumlichkeiten und die Verfügbarkeit von Desinfektionsprodukten für unsere Mitglieder erhöht.

Informative Beschriftung

Schilder und Bodenaufkleber erinnern alle Mitglieder der Gemeinschaft daran, wie sie ihren Teil zur Aufrechterhaltung der Hygiene und Sicherheit leisten können.

Workspace-Updates im IdeenGeberHaus

Empfang

Beschilderungen und Bilder erinnern die Mitglieder an die Richtlinien zur Einhaltung von Abständen und sonstigen Corona-Bestimmungen.

Küchen/Cafés

Wir haben die Berührungspunkte in Küchen und Cafés reduziert und unser Angebot an Einwegbesteck und Papierwaren erweitert. Hierbei haben wir selbstverständlich die ökologischen Aspekte berücksichtigt.

Offene Bestuhlung

Wir werden weniger Stühle im offenen Arbeitsbereich platzieren, um Abstände besser einhalten zu können. Zusätzlich empfehlen wir eine tägliche Reservierung von Sitzplätzen für Mitglieder (d. h. Mitglieder können Arbeitsplätze durch Namensschilder oder Schreibtischunterlagen kennzeichnen, um ihren Arbeitsplatz wiederholt zu nutzen).

Konferenzräume

Unsere Konferenzräume haben eine reduzierte Kapazität und eine neu konfigurierte Bestuhlung. Wir erhöhen auch die Häufigkeit der Reinigung dieser Räume und stellen Reinigungsmittel in Konferenzräumen zur Verfügung, die zwischen den Besprechungen verwendet werden.

Covid19 – allgemeine Richtlinien

Die Gesundheit und Sicherheit im IdeenGeberHaus, sowohl für Mitglieder als auch für Mitarbeiter, hat höchste Priorität. Alle Teammitglieder des IdeenGeberHauses unterstützen die Mitglieder bei Bedarf virtuell und/oder persönlich. Leitlinien: Wir halten uns an die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden zur Prävention des Coronavirus (COVID-19). Die aktuellen Verhaltensregeln 2G oder 2G plus, können jederzeit bei uns angefragt werden. Wenn die Möglichkeit einer Infektion besteht, sollte auf jeden Fall unverzüglich, vor dem Betreten des IdeenGeberHauses, ein Antigentest gemacht werden. An unsere Mitglieder-Community: Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des IdeenGeberHauses über bekannten Corona-Fälle oder Kontaktpunkte, die Sie oder Ihre Gäste hatten, damit wir auf anonymer Basis angemessene Kommunikations- und Reaktionspläne umsetzen können. Covid19-Reaktion: Unser Team hat sorgfältig an einem Reaktionsplan gearbeitet und potentielle Szenarien entwickelt, um im Infektionsfall angemessen reagieren zu können. Der entsprechende Reaktionsplan wird von Fall zu Fall festgelegt, wobei berücksichtigt wird, wo sich die Person aufgehalten hat (ob in unserem Raum oder nicht), wann sie das letzte Mal im Gebäude war und den Status der COVID-19-Tests.